Zeitersparnis und Übersichtlichkeit bei der Massenermittlung mit digiplan – Anwender Interview
 
Wissenswertes rund ums Bauen
 
 
© Digiplan

Zeitersparnis und Übersichtlichkeit bei der Massenermittlung mit digiplan – Anwender Interview

Erfahren Sie im Anwender-Interview, wie Sie 30 % Zeit bei Massenermittlung sparen können. Die Bausoft Solution im Interview mit Herrn Ing. Siebenhofer von Pichler Bau.

 

Wie bereits über 1000 andere Unternehmen hat sich auch die Firma Pichler Bau GmbH für digiplan entschieden. Dieses einfache Werkzeug liefert Ihnen im Handumdrehen Ihr Aufmaß: egal ob aus einem Papierplan, aus einem digitalen Plan oder sogar von einem Foto. Sparen Sie mit digiplan viel Zeit, die Sie in die Optimierung Ihrer Projekte investieren können und profitieren Sie von mehr Lebensqualität.

Wir interviewten Herrn Ing. Siebenhofer von Pichler Bau, der für die Kalkulation im Hochbau zuständig ist. Erfahren Sie von einem digiplan-Anwender persönlich, wie dieses Werkzeug Ihre Arbeit erleichtert.

 

 Siebenhofer pichlerbau docutools bausoft

 

Herr Ing. Siebenhofer, wie hat digiplan Ihr Interesse geweckt?

Ich erhielt Informationsmaterial via E-Mail. So wurde ich erstmals auf digiplan aufmerksam und es hat gleich mein Interesse geweckt.

Wie hat sich Ihre Arbeit Dank digiplan verändert?

Ein wesentlicher Vorteil bei der Arbeit mit digiplan ist die einfachere Massenermittlung für funktionale Ausschreibungen.

Worin besteht Ihrer Meinung nach der wesentliche Vorteil gegenüber traditioneller Maßermittlung?

Der große Vorteil dabei ist die Zeitersparnis. Ich denke, die Zeitersparnis der Massenermittlung liegt ca. bei 30%.

Ist Nachvollziehbarkeit in der Maßermittlung für Sie ein Thema?

Ja.

Was ist für Sie persönlich der größte Vorteil an der Arbeit mit digiplan?

Der größte Vorteil bei der Arbeit mit digiplan ist für mich persönlich die übersichtliche und schnelle Massenermittlung.

Wem empfehlen Sie digiplan?

Jedem, der mit Massenermittlung in der Anbotskalkulation zu tun hat.

 

Erfahren Sie mehr:

Ein weiteres digiplan-Anwender-Interview mit Herrn Ing. Markus Krobath von der Firma Mandlbauer finden Sie hier!

Digiplan ist wohl die einfachste Aufmaßermittlung der Welt. Die schnelle Arbeitsweise gewährleistet eine rasche Abnahme und Berechnung selbst von komplexen Geometrien. Durch die Nutzung häufiger Branchenformate ist dieses Werkzeug schnell in bestehende Softwarelandschaften integrierbar. Zudem ist es derart simpel zu bedienen, dass unsere Kunden es innerhalb von einer Stunde erlernt haben. Damit profitieren Sie umgehend von Ihrem neuen Werkzeug!

Digiplan ist nicht nur für Bauunternehmen einsetzbar. Es arbeiten auch viele Trockenbauer, Maler, Gemeinden und auch Versicherungen damit. Sowohl in Österreich als auch in Deutschland und der Schweiz ist die Software nicht mehr wegzudenken. Lernen Sie dieses einfache Werkzeug kennen und überzeugen Sie sich selbst von der intuitiven Handhabung. Gerne präsentieren wir Ihnen digiplan.

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf 

 

Wir bedanken uns sehr herzlich für das Interview. Die Bausoft Solution ist der Gesamtlösungsanbieter für die Baubranche und unterstützt Unternehmen mit effizienten Softwarelösungen und Dienstleistungen für die Baubranche. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. JETZT Digiplan testen.

Ihre Carmen Hammer vom Bausoft Team

Facebook Twitter Google+
(1 Stimme)
  • Gepostet von:

    Marketing- und PR-Managerin & "Kreatives Köpfchen" bei Bausoft GmbH & Co KG

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Unsere Partner

    Sofistikdigiplan logowalterluttenberger logo web

  

×

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu:
  • > Aktuellen Themen die die Baubranche bewegen
  • > Zukunftstrends in der Baubranche
  • > Fachbeiträge namhafter Experten zu wissenswerten Themen
  • > Tipps und Tricks zu aktuellen Softwarelösungen
  • > Und noch vieles mehr…

×

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu:
  • Aktuellen Themen die die Baubranche bewegen
  • Zukunftstrends in der Baubranche
  • Fachbeiträge namhafter Experten zu wissenswerten Themen
  • Tipps und Tricks zu aktuellen Softwarelösungen
  • Und noch vieles mehr…